Mitgliederversammlung/Vorstandswahlen

Heute wurde völlig unspektakulär vom Celler Stadtfest e.V. die jährliche Mitgliederversammlung und damit erstmals seit der Gründung des Vereins eine Vorstandsneuwahl abgehalten.

 

Eine Kontinuität des Events ist damit auch auf diesem Weg gesichert oder sogar gestärkt.

 

Und so wurde gewählt:

1.Vorsitzender:   Wolfgang Reichert (wie bisher)

2.Vorsitzender:   Bernd Wengeler (wie bisher)Celler Stadtfest

Schriftführer:   Peter Piechutzki (bisher kommissarisch)

Kassenwartin:   Katja Brömme (wie bisher)

Beisitzer:   Klaus Schlechte (neu/als Aufbauleiter aus dem Orga-Team)

 

Kassenprüfer:   Andreas Röper (wie bisher)

 

Im Wesentlichen wurde (wie üblich) nach dem Bericht des Vorstands, dem Kassenbericht und dem Bericht der Kassenprüfung der Vorstand entlastet und neu gewählt. Aus praktikablen Erwägungen wurde eine Satzungsänderung zur Terminierung zukünftiger Mitgliederversammlungen auf das 2.Quartal beschlossen. Auf Vorschlag eines Mitgliedes wurde eine Änderung der Beitragsordnung (Minderung des Jahresbeitrags von 36€ auf 18€) ebenfalls einmütig beschlossen. Hintergrund ist das Vereinsmitglieder zumeist zu dem Beitrags zusätzlich wesentlich an der Durchführung des Stadtfestes ehrenamtlich beteiligt sind.

Insgesamt bekräftigt der Vorstand, dass für ihn weiterhin die Bedeutung aller verschiedenster Helfergruppierungen besondere Bedeutung haben wird, um der Vereinssatzung und dem Grundgedanken des Celler Stadtfestes gerecht zu werden.